direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Nachrichten

Wechsel Alexander Raake an TU Ilmenau

Zum 1.7.2015 hat Alexander Raake die Professur "Audiovisuelle Technik" am Institut für Medientechnik der TU Ilmenau angetreten (http://www.tu-ilmenau.de/mt-avt/). Das Fachgebiet "Assessment of IP-based Applications" der TU Berlin wird zunächst weiterhin von Prof. Raake geleitet, um laufende Forschungsprojekte zum Abschluss zu bringen. Auch studentische Arbeiten wie Bachelor- und Masterarbeiten können bis ca. Juni 2017 weiterhin am Fachgebiet AIPA durchegführt werden. Allerdings werden ab Wintersemester 2015/16 keine Lehrveranstaltungen vom Fachgebiet AIPA mehr angeboten.

Buch "Quality of Experience"

Lupe

Veröffentlichung des Buchs „Quality of Experience“, mit Alexander Raake als Mitherausgeber  und vielen weiteren Mitgliedern der AIPA Gruppe als Kapitel-co-Autoren.

Das Buch:

  • entwickelt die Definition von „Quality of Experience“ für Telekommunikationsservices und wendet sie an
  • enthält Beispiele und Richtlinien für viele Anwendungsfelder
  • wurde von bekannten Experten dieses Feldes geschrieben und editiert

Dieses wegweisende Buch entwickelt Definitionen und Konzepte zum Thema Quality of Experience im Kontext multimedia- und telekommunikationsverwandter Anwendungen, Systeme und Services und wendet diese in verschiedensten Feldern der Kommunikations- und Medientechnologie an. Die Herausgeber bringen zahlreiche Schlüsselprotagonisten der neuen Disziplin „Quality of Experience“ zusammen und vereinigen das state-of-the-art Wissen in einem einzigen Band.

Springer Seite

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe